PROG_KAVDI

k_hdr_line_h33

Hier finden Sie allgemeine Informationen. Für technisch interessierte haben wir eine spezielle Webseite eingerichtet, auf der Sie immer den aktuellen Entwicklungsstand mitverfolgen können: http://www.kavdi-neo.gosplus.de/

 

Das neue KAVDINEO ist keine Weiterentwicklung, sondern ein völlig neues Programm mit

  • NAS Im-/Export (NBA, Erh1/2),
  • interaktiver eigener ALKIS-Grafik,
  • Ausgleichung als Berechnungskern,
  • grafischem Messeditor / Ausgleichung und
  • grafischer Stapelverarbeitung (XML)

auf der Basis der aktuellen zukunftsweisenden Softwaretechnologie wie

  • SQL-Datenbank (embedded und SV),
  • Java für Windows / MAC OS / Linux / Web-Browser,
  • Scripting für individuelle Anpassung sowie
  • Webservices (OGC, GML, SFA, …)

mit Knowhow und Erfahrung aus jahrelanger Softwareentwicklung im Bereich der Vermessung und Geoinformation.  Durch die Nutzung dieser neue Techniken und Technologien erreichen wir eine hohe Performance und Qualität der Software sowie ein offenes Konzept.

Fakt ist: Wir arbeiten schon seit längerem an dem neuen Konzept und dessen Realisierung. Wir denken, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, dass wir damit an die Öffentlichkeit gehen können. Hier eine Übersicht der fertigen

  • eigene interaktive ALKIS-Grafik aus dem bewährten ALKIS-Explorer
  • NAS-Importer für SQL-Datenbanken
  • PostgreSQL/-GIS Datenbankanbindung
  • Anbindung an das (bewährte) Ausgleichungsmodul Jag3D
  • SQL-Datenbankstruktur für Beobachtungen
  • Disigner für Formulare (Agl., Boeobachtungen)

und in Arbeit befindlichen Komponenten

  • Grafischer Messeditor für Beobachtungen
  • XML-Stapelverarbeitung mit grafischem Editor
  • Berechnungsmodule für Absteckungen

Weiterhin können wir aus unseren anderen Produkten noch auf viele bewährte kleinere Module wie CSV-, Leica-, Trimble-, Topcon-, DXF-, ESRI-Shapefile-Schnittstelle oder aus der Geoinformation die SFA-Bibliothek (Simple-Feature-Access) für die Verschneidung von ALKIS-Objekten zurückgreifen.

In Kürze können wir Interessierten eine BETA-Version zur Verfügung stellen.

Haben Sie Interesse? Melden Sie sich bitte bei uns!

 

k_struktur_w750

 

 

Für technisch Interessierte hier einige Fakten:

  • Windows: 7 / 8 / 10
  • Mac OS X
  • Linux / Ubuntu
  • JavaFX 32/64 bit
  • Browser: IE / Firefox / Chorme / Safari
  • Graphic Supprt: NVIDIA, ATI, Intel

Dies gewährleistet einen robusten, effizienten und kostengünstigen Einsatz in Ihrem Arbeitsumfeld.

 

 

Sie können die Enwicklerversion (Version 0.x) bis auf weiteres kostenfrei in Ihrem Produktionsalltag verwenden.

Ab der Version 1.0.0 wird das Programm eine Verkaufsversion – Aktiven Testern werden wir ihr Engagement mit großzügigen Rabatten honorieren.

Es entstehen auch zukünftig keine zusätzlichen Lizenzkosten für Grafik- oder Ausgleichungsprogramme – KAVDINEO all inklusive!

 

Download

 
karton_r_h0300

Wir stellen Interessierten in Kürze eine BETA-Version zur Verfügung stellen zu können.
Haben Sie Interesse? Melden Sie sich bitte bei uns!

 

 

 

 

 

 

 

 

FAQ

 

Was ist eine Entwickler- / Vorversion?
Entwicklungsversionen sind Programmversionen, die noch nicht fertiggestellt worden sind. Es handelt sich dabei um zukünftige Versionen, die sich, wie der Name bereits sagt, in der Entwicklung befinden. Das Programm wird in Kooperation von uns, mehreren ÖbVI- und Ingenieurbüros und freien Programmierern entwickelt.

Wer kann Entwicklungsversionen benutzen?
Jeder Anwender, der interessiert daran ist, uns beim Testen zu helfen, damit die zukünftigen Versionen von KAVDINEO besser werden! Sie finden die notwendigen Informationen auf dieser Seite und im Wiki. Beachten Sie bitte vor der Installation von Vorversionen auch immer die Versionshinweise.

 

Dabei sein!

 

Das neue KAVDINEO wird von einer Gemeinschaft aus Entwicklern und Vermessungsbüros komplett neu erstellt.

Da wir im Entwicklungsumfeld einen familiären Umgang pflegen, duzen wir uns in der Gemeinschaft und somit auch im gesamten Bereich »Mitmachen«. Falls Sie also weiterlesen, stören Sie sich bitte nicht an unseren »Umgangsformen«.

Auch du kannst dem KAVDINEO-Projekt beitreten, ganz gleich, ob du ein Entwickler bist oder nicht: Tester, Mathematiker, Erlass-Kenner/Interpretierer, Designer, Berater/Ideenlieferant … Es gibt eine Rolle für dich im KAVDINEO-Projekt. Finde noch heute heraus, wo!

Kontakt: Karl-Heinz Steffens +49 151 55 11 77 01